Einfluss des Projektes auf die grenzüberschreitende     Zusammenarbeit

Der Austausch bewährter Verfahren wird zur Entwicklung ähnlicher Mechanismen sowie zum Aufbau einer Zusammenarbeit führen, die auch in Zukunft fortgesetzt werden kann. Das übergeordnete Ziel ist die Förderung positiver Vorbilder - Motivation für dauerhafte Arbeit, Einbeziehung von Lehrern / Schülern zur gegenseitigen Unterstützung und Förderung positiver Praktiken.  

Trotz der Aufhebung der Beschränkungen und der schrittweisen Rückkehr in die Schule besteht weiterhin Unsicherheit über die künftige Unterrichtsform. Die in den letzten Monaten gesammelten Erfahrungen können dazu beitragen, die Effektivität des Lernens zu steigern und positive Beziehungen zwischen Kindern und Jugendlichen aus unseren Ländern aufzubauen. Die bisherige Isolation hat einerseits direkte Kontakte begrenzt, andererseits hat sie Kontakte durch den Einsatz digitaler Werkzeuge ermöglicht. Unsere Jugend ist eine digitale Generation, die keine Angst hat, die verfügbaren Kommunikationskanäle zu nutzen. Sie benötigt gleichzeitig unsererseits Unterstützung, um ihnen die Sicherheit zu gewährleisten und die effektivsten Möglichkeiten des Einsatzes moderner Technologien für Bildungszwecke aufzuzeigen.  

Bestellte Produkte

Organisierte Aktivitäten